Alle Artikel in: Agnesviertel

Mit einem offenen Workshop-Format zum DIY Bücherschrank in der alten Feuerwache

Im Sommer 2020 traf sich ein kleines Team engagierter Menschen jeden Donnerstag, um einen alten Schrank zu restaurieren und wetterfest zu machen. In den Bau-Wochen ist nicht nur ein öffentlicher Bücherschrank für internationale Literatur entstanden, der nun auf dem Hof der Alten Feuerwache frei zugänglich ist, sondern auch ein offenes Bau-Team in der Agora. 

Einen Tag lang frei sein: Freiraumdemo auf der Neusser Straße

Fast schon wie eine Szene aus dem neuesten Apokalypse-Blockbuster wirkte die Neusser Straße im Agnesviertel am Sonntag, 04.09.2022: Mit Hängematten auf den Verkehrsinseln und Kaffekränzchen auf der Kreuzung holten sich die Menschen die Straße wieder zurück und schnupperten für einen Tag an der autofreien Utopie. Die Initiative „Veedelsfreiraum“ hatte die Freiraumdemo unter dem Motto “Freiraum […]

Wall-Fahrt in Köln: Mit dem Rad vom Rhein zum Rhein entlang der inneren Wälle

Es ist Sonntag, 17. Mai, 11.30 Uhr: Gabi und Johanna vom AGORA-Projekt-Team „Mut zur Lücke” stehen am Thürmchenswall 98: Vor ihnen der Rhein – hinter ihnen beginnt die Wall-Fahrts-Strecke. Die Handy-Kamera ist eingeschaltet, die Halterung am Fahrrad-Lenker befestigt, der Ton gecheckt, auch der Mundschutz sitzt – es kann losgehen! Die erste Wall-Fahrt entlang der inneren […]

Die Straße, das Veedel, die Stadt verändern?

Der Tag des guten Lebens begeistert – die Menschen in die Stadtvierteln und der Kölner Stadtgesellschaft genauso wie uns als Team und die Besucherinnen und Besucher, aus Köln und dem Umland. Aber wirkt er auch? Wir haben einen Wirkungsbericht erstellt.

Videos zum Tag des guten Lebens 2018

Der Tag des guten Lebens im Agnes- und Eigelsteinviertel ist ein paar Monate her – wir freuen uns umso mehr, euch ein paar Rückblicke per Video präsentieren zu können. Bitte sehr!  Die Dokumentation des Tages Auch in 2018 hat uns ein Filmteam begleitet – und dieses Jahr zum einen Bilder von einem bunten, vielfältigen Tag […]

BarCamp „Essbare Stadt Köln“: Köln wird essbar – Machst du mit?

Ein Gemeinschaftsgarten in jedem Veedel? Obst und Gemüse aus Parks statt aus Supermärkten? Wie soll die „Essbare Stadt“ aussehen? Auf dem BarCamp am 13. Januar ist Platz für deine Ideen und deine Projekte.