Gutes Leben, Mobilität, Veedelstreffen
Schreibe einen Kommentar

Mut zur Lücke – Aktiv und mobil im Vringsveedel

Die AGORA zieht es in die Südstadt – genauer gesagt: ins Vringsveedel. Gemeinsam mit engagierten Anwohner*innen, Interessierten, Vereinen und Gewerbetreibenden verwandeln wir dieses Jahr zehn (Park-)Plätze im Veedel in Freiräume und Orte der Nachbarschaft. Wir sind davon überzeugt, dass das Vringsveedel mit seiner bunten Mischung und richtungsweisenden Mobilitätsprojekten in Köln noch bekannter sein sollte.

Wir organisieren Veedels-Treffen, „Wall-Fahrten” per Fahrrad und Veedels-Spaziergänge: Welche Straße und welchen Platz könnte man begrünen? Wo fehlen nachbarschaftliche Aufenthaltsmöglichkeiten? Gestaltet euren Stadtraum gemeinsam mit uns und anderen Nachbar*innen.

Die nächsten Termine auf einen Blick

Neues aus dem Projekt

Aktuelles rund um das Projekt „Mut zur Lücke” findet ihr hier:

Folgt uns in Social Media: Liken, teilen, weitererzählen

Folgt uns bei Facebook und bleibt immer auf dem neuesten Stand: Was tut sich im Projekt? Wann findet das erste Veedelstreffen statt und wie könnt ihr aktiv werden?
Am besten gleich bei Facebook liken und teilen!

https://www.facebook.com/aktivimvringsveedel/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.