Gutes Leben
Schreibe einen Kommentar

Klimastraßenfest

Am 25. September 2016 fand in Nippes auf der Neusserstraße zum dritten Mal das Klimastraßenfest statt. Bei tollem Wetter haben wir am Stand der Agora Köln vielen interessierten BürgerInnen Lust auf den Tag des guten Lebens in Deutz gemacht und mit Ihnen über Nachhaltigkeit, Mobilität und Freiraum gesprochen.

klimastrassenfest2_danielulrich klimastrassenfest1_danielulrich

Wir präsentierten den Interessierten unsere beiden Broschüren über den “Tag des guten Lebens” und über unser alternatives Mobilitätskonzept. Mit einem etwas seltsamen Memory zeigten wir den Menschen wofür die Agora Köln steht. Dabei mussten die Leute Bildpaare suchen, die thematisch zusammenpassen und mit unseren Aktivitäten verknüpft sind. Außerdem berichteten wir über unsere neuen Veedelstreffen und Ideenwettbewerbe.

Viele Leute kannten die Agora Köln nicht und so war es gut mit netten Menschen ins Gespräch zu kommen. Wir sammelten viele Email-Adressen für unseren Newsletter und hoffen, dass die eine oder der andere bei uns aktiv wird.

Nicht gut fanden wir, dass die Initiative “Tschö Rheinenergie” vom Feld verwiesen wurde. Diese hatte sich über das Allerweltshaus angemeldet, da sie von alleine keinen Zugang zum Straßenfest bekamen. Den Veranstaltern und der Rheinenergie – Hauptsponsor der Klimastraße – schmeckte das Flyerverteilen nicht, weshalb am Ende die Polizei eingeschaltet wurde. Wir finden das nicht in Ordnung und möchten, dass auch kritische Stimmen gehört werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.