Nachruf für Jürgen Schaden-Wargalla

Leev Jürgen,

Du fehlst jetzt schon.

Deine Seelenruhe und Gelassenheit. Dein Einsatz für die Nachbarschaft, in der Körnerstraße, Ehrenfeld und darüber hinaus.  Deine offenen Türe und deine offenen Arme.

Wenige haben den „Tag des guten Lebens“ so früh verstanden und unterstützt, ja, eigentlich hast du ihn mit dem Körnerstraßenfest eh vorweggenommen und erfunden. Wenige haben sich so für Nachbarschaft, ein gutes Miteinander, ihre Straße und ihren Stadtteil eingesetzt. Wenige haben Menschen so wie du zusammengebracht, Dinge möglich gemacht. Und sich aufgeregt – über Engstirnigkeit und Investoren, die auch noch das letzte Haus abreißen, wenn’s denn dem Profit dient. Und das alles selbstlos und ohne, dass du die große Bühne gebraucht hättest.

Wir werden dich in Erinnerung bewahren – wie du dich mit Rauschebart und Kamera durch das Gewimmel auf der Körnerstraße schlägst, mit einem verschmitzen Grinsen, weil wieder alles nur halb geplant ist und doch und gerade darum so toll funktioniert. In deinem geliebten Atelier Colonia, in dem wir so oft zu Gast sein durften. In den Straßen von deinem Ehrenfeld, für das jetzt andere Verantwortung übernehmen müssen. In deinem traumhaften Garten.

Du hinterlässt nicht nur Freunde, manche bei uns aktiv, und deine Familie, denen wir Trost und Kraft in diesen schwierigen Tagen wünschen. Sondern auch den Mut und die Zuversicht, dass eine andere, bessere Stadt möglich ist.

Danke für alles.

Machet jot.

 

Die Trauerfeier wird gehalten am Freitag, dem 27.07 um 12 Uhr im Trauerhaus des Friedhofs Melaten, Köln Piusstraße. Die Familie hat alle, die sich Jürgen verbunden fühlen, zur Trauerfeier eingeladen um gemeinsam Abschied zu nehmen.

BarCamp „Essbare Stadt Köln“: Köln wird essbar – Machst du mit?

Ein Gemeinschaftsgarten in jedem Veedel? Obst und Gemüse aus Parks statt aus Supermärkten? Wie soll die „Essbare Stadt“ aussehen? Auf dem BarCamp am 13. Januar ist Platz für deine Ideen und deine Projekte.

Weiterlesen

Rückblick: Veedelstreffen in Ehrenfeld

Das letzte Veedelstreffen in Ehrenfeld war Anfang November trotz der vielen Feiertage richtig gut besucht! Für alle, die nicht kommen konnten, hier eine kleine Zusammenfassung der vorgestellten Initiativen und Projekte:

Weiterlesen

Veedelstreffen Ehrenfeld

Am 02.11.17 findet das nächste Veedelstreffen in Ehrenfeld statt! Alle Interessierten sind herzlich zum Austausch eingeladen: Wir treffen uns von 18:30 – 21:00 Uhr im Atelier Colonia in der Körnerstraße.
 
Im ersten Teil des Treffens geht es um eine Bestandsaufnahme – Wie ist der aktuelle Stand bei den bereits aktiven Projekten und Initiativen? Was gibt es Neues, an welchen Stellen wird Hilfe gebraucht?
 
Eingeladen sind unter anderem die Bürgerinitiative Helios, die Ehrenfelder Freiheit, Gogomobil, Innergrün Ehrenfeld, Donk-EE, die Gartenwerkstadt Ehrenfeld e. V., der interkulturelle Gemeinschaftsgarten FINK e. V. und Lebensdurst-ich e. V..
 
Neue Gesichter sind natürlich auch gern gesehen! Meldet Euch einfach bei ehrenfeld@agorakoeln.de an, gerne mit eigenen Ideen für’s Veedel!
 
Im zweiten Teil des Abends ist Zeit für Diskussionen – Habt Ihr zum Beispiel Lust, mit Ehrenfeld Teil vom Aktionsplan für die „Essbare Stadt Köln“ zu werden?
 
Wir freuen uns auf einen netten Abend mit regem Austausch!
— Gefördert durch die Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW

Aktionswoche: Park(t)raum Ehrenfeld

Deine Kreativität ist gefragt!

An den Tagen vom 6.6.-11.6. nutzen wir die Parkplätze Ehrenfelds nach unserem Gusto!


– Sofa raus und in der Sonne klöhnen
– Tischtennis
– Nähkurs
– Fotowand, wie sah Ehrenfeld eigentlich vor 100 Jahren aus?
– Nachbarschaftliches Beisammensein
– Gemeinsam essen
– Parkplatzkonzert

Die Möglichkeiten sind uns frei!

Wer ist dabei? Wer hat eine Idee? Welchen Park(t)raum machst du dir zu eigen?

Hast du auch einen Park(t)raum? Lass es uns wissen, vielleicht finden sich Menschen, die ihn mit dir verwirklichen!

Kontakt: ehrenfeld@agorakoeln.de // via Facebook-Event

Veedelstreffen Ehrenfeld – Zwei auf einen Streich

Am 24.03.17 versammelten sich etwa dreißig motivierte und neugierige EhrenferderInnen im Atelier Colonia. Als Leuchtturmprojekte ausgewählt wurden „wir im Veedel“ und „Park(t)raum Ehrenfeld“.

Weiterlesen

#gehwegfrei – Offener Brief

Worum geht’s

Rullstuhlfahrer auf einem blockierten Gehweg In einem Offenen Brief an unsere Oberbürgermeisterin Reker thematisiert die Themengruppe Mobilität der Agora Köln – mit Unterstützung zahlreicher Initiativen und Verbände – die Problematik der zugeparkten Gehwege und dem dringenden Wunsch nach barrierefreier Mobilität. Weiterlesen

Deine Idee für Ehrenfeld!

Veedelstreffen Ehrenfeld | März 2017

Du lebst oder arbeitest in Ehrenfeld?
Du liebst dein Veedel? Und willst es (gerade deswegen?) verändern? Vor Ort in deiner Straße? Oder mit Hilfe der Politik? Du willst dich in deinem Veedel engagieren? Oder Du engagierst dich bereits in oder für das Veedel, und suchst Mitstreiter?

Weiterlesen