Gutes Leben, Sülz-Klettenberg
Schreibe einen Kommentar

Einladung zum Tag der Nachbarschaften in Sülz am 3. Juli 2016

Tag der Nachbarschaften Sülz
Liebe NachbarInnen aus Sülz, liebe InteressentInnen,
Aufgrund der positiven Erfahrungen beim “Tag des guten Lebens“ am 31.5. 2015 organisieren Nachbarn und Nachbarinnen aus Sülz einen “Tag der Nachbarschaften: Infobörse für Sülz un drömeröm”. Der Tag soll am Sonntag, den 3.7. 2016 von 12 bis 18 Uhr am MüSü-Platz stattfinden, auf der Münstereifeler Straße zwischen Sülzburg- und Marsiliusstraße.
Als BewohnerInnen des Veedels laden wir euch ein: Wir wollen uns zusammenzusetzen, feiern und uns über Ideen und Möglichkeiten für unser Veedel austauschen.
Angedacht ist ein großes Mitbring-Buffet, begleitet durch Kultur und Musik aus dem Veedel. Vereine, Initiativen und Einzelne, die sich im Viertel für den sozialen und kulturellen Zusammenhalt engagieren, können sich und ihre Arbeit vorstellen.
Wenn Du Interesse hast, am 3.7. einen Stand zu organisieren, bitte melde dich einfach bei:
Birgit Scherer-Bouharroun, nachbarschaftsuelz@outlook.com

Wie ist der Tag organisiert?

Die Agora Köln hat im letzten Jahr den “Tag des guten Lebens” in Sülz organisiert und unterstützt uns auch dieses Jahr bei der Organisation. So müssen wir keine Sondernutzungsgebühren bei der Stadt entrichten und nicht als Privatpersonen als Veranstalter und somit Haftende auftreten. Der Trägerverein der Agora, der gemeinnützige Institut Cultura 21 e. V., wird als Veranstalter fungieren.
Der Tag der Nachbarschaften soll sich finanziell selbst tragen. Wir rechnen mit Kosten in Höhe von etwa 1500 Euro, hauptsächlich für die Absperrung und Werbung. Bei der Bezirksvertretung Lindenthal haben wir bereits einen Antrag auf finanzielle Unterstützung in Höhe von 700 € gestellt. Die restlichen Kosten möchten wir durch Spenden im Vorfeld über betterplace.org und am Tag der Nachbarschaften decken.

Ihr wollt spenden?

Das könnt ihr gerne über unser Projekt bei betterplace.org:
http://bit.ly/TagderNachbarschaften
Vielen Dank!

Interesse, am 3.7. einen Stand zu organisieren? Bittet meldet euch bei:

Birgit Scherer-Bouharroun: b.sb@hotmail.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.